Anreise nach Frankfurt am Main

Frankfurt ist in vielerlei Hinsicht ein Verkehrsknotenpunkt. Unabhängig davon, ob Sie mit dem Auto, dem Zug, dem Bus oder gar dem Flugzeug anreisen möchten, erhalten Sie im folgenden einige Informationen, damit Sie Ihre Anreise so angenehm wie möglich planen und gestalten können können. 

Auto

Für eine Anreise mit dem Auto benötigen Sie für die Einfahrt in die Frankfurter Umweltzone die grüne Plakette. In Frankfurt gibt es zahlreiche Parkmöglichkeiten, häufig bieten die Hotels auch einen eigenen Parkplatz an. Fragen Sie am besten bereits vor Ihrer Anreise nach und reservieren Sie ggf. 
Am Campus Westend, an dem die Tagung stattfinden wird, gibt es kaum Parkmöglichkeiten. Hier reisen Sie am besten mit den öffentlichen Verkehrsmittel an. Hierzu siehe auch: Tagungsort

Zug

Der Hauptbahnhof Frankfurt ist einer der wichtigsten Verkehrsknotenpunkte. Es gibt eine Vielzahl von Direktverbindungen, mit denen Sie umweltschonend und schnell zur GDM 2022 nach Frankfurt am Main anreisen können. Ihre Reise können Sie ganz einfach mit der Reiseauskunft der DB planen.
Tipp: Mit dem DB Veranstaltungsticket können Sie bis zum 11.12.2021 eine einfache Fahrt bereits ab 49,50€ buchen. 

Bus

In Frankfurt am Main gibt es gleich zwei Fernbushaltestellen: Hauptbahnhof Frankfurt und Frankfurt Flughafen, Terminal 2. Hier halten die Fernbusse folgender Anbieter:

 

Flugzeug

Der Frankfurter Flughafen (FRA) zählt zu den größten Flughäfen Europas.
Weiter außerhalb, etwa 120 km von Frankfurt entfernt, liegt der Flughafen Frankfurt-Hahn (HHN). 

 

Frankfurt Bahnhof