Arbeitskreistreffen Empirische Bildungsforschung

 

Gabriele Kaiser und Timo Leuders

 

Format: online

Interessensbekundung: Mail; zusätzlich werden die Informationen per Email an die Teilnehmer*innen des AKs rausgeschickt

Ansprechperson: Gabriele Kaiser (gabriele.kaiser@uni-hamburg.de) und Timo Leuders (leuders@ph-freiburg.de)

 

Programm: Vortrag mit anschließender Diskussion

Eckhard Klieme (DIPF|Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation):

652mal Einführung quadratischer Gleichungen: Fachdidaktische Zugänge und Schülerkompetenzen im internationalen Vergleich

Im Rahmen der TALIS Video Study unterrichteten Lehrkräfte in Europa (u.a. Deutschland, England), Asien (Japan, Shanghai) und Lateinamerika das Thema „Quadratische Gleichungen“. Die fachdidaktischen Zugänge waren höchst unterschiedlich – z.B. bezüglich der Verknüpfung mit quadratischen Funktionen und Anwendungen, aber auch bezüglich der Reflexion von Lösbarkeit und Anzahl reeller Lösungen. Zusammen mit den Vor- und Nachtests, für die thematische Kompetenzstufen-Modelle entwickelt werden konnten, und Einschätzungen zur Unterrichtsqualität ergibt sich eine dichte Beschreibung dieses Kernstücks der Sek I. Die Lernergebnisse hängen wesentlich vom Vorwissen ab; Einflüsse des Unterrichts fallen kulturell unterschiedlich aus.

Event Date
-